Deko

Tête à tête mit Knete

24. Juni 2020 Crafts

Nachdem vom Basteln der Fensterdeko immer noch genug lufttrocknender Ton übrig war und mir das Arbeiten damit echt Freude gemacht hat, musste gleich noch eine weitere Idee her, bevor die Modelliermasse austrocknete. Abstrakte Bilder, die ohne Absetzen mit nur einem Strich entstehen, bilden den einen Teil der Idee. Das Ganze auf Teller zu modellieren den anderen. Hierzu findet man verschiedene Bilder und Anleitungen auf Pinterest. Ich hatte als Verwendungsort gleich unser Schlafzimmer im Sinn, da Ringe und Armbänder sich dortmehr …

Ostern ist nur einmal im Jahr…Fensterdeko im Wechsel

14. Juni 2020 Crafts

Vielleicht hat der ein oder andere von Euch meinen Blogeintrag zur Fensterdeko für Ostern aus 2017 bereits gesehen. Ostern kam und ging, aber der Rebenreisig blieb beständig an unserem Fenster, um ihn verschieden zu dekorieren. Im ersten Jahr dauerte es ziemlich lange, bis mir etwas eingefallen ist. Schließlich brauchte es etwas, das bis Weihnachten mehr oder weniger ganzjahrestauglich ist 😉  Da ich schon bei meiner Osterdeko Zeitungspapier als Material entdeckt hatte, kamen mir die Papierrosen von hier gerade recht. Alsmehr …

Loch an Loch und hält doch…Makramee-Windlichter

11. August 2018 Crafts

Da bin ich doch beim Stöbern auf Pinterest wieder auf eine Idee gestoßen, die mich nicht loslassen wollte… Und zwar handelt es sich um diese Schritt-für-Schritt-Makramee-Windlicht-Anleitung mit Kreuzknoten von ChaosMitStil. Allerdings war der maritime Look mit weißem Garn bei uns nicht so passend, so dass ich mich für Paketschnur zum Knüpfen entschieden habe. Als ich im 1-Euro-Laden für den namensgebenden einen Euro die Schnur gekauft habe, ist mir für weitere fünf Euronen ein wunderschönes naturbelassenes Holzbrett in die Tasche gesprungen…namehr …

Motto des Tages…Chalkboard–Lettering

7. April 2018 Crafts

Vielleicht habt Ihr hier gesehen, dass in unseren Flur eine Tafelwand eingezogen ist. Eigentlich könnte ich wöchentlich die Gestaltung ändern, über so viele Ideen stolpere ich immer, aber auf der anderen Seite ist es so schade, das Kunstwerk abzuwischen… zum Glück gibts Fotos. 🙂 Hier für euch ein kleiner Eindruck, wie man sich mit Kreide austoben kann…wie früher in der Schule nur schöner 😉 ….entweder in bunt: …oder in einfarbig: Mal sehen, was mir als nächstes einfällt… Habt Ihr Mottos,mehr …