Wundersame Mirabellen…Top oder Flop?

27. September 2020 Food

So, die Zeit ist gekommen, ein Fazit für die Fermentexperimente zu ziehen: Als mich vor ein paar Wochen die Mirabellen-Flut ereilte, habe ich zwei Versuchsansätze gemacht – einmal alkoholisch, einmal milchsauer vergoren 🤔 Letztes Wochenende gab es bei uns einen leckeren Kaiserschmarren. Der Plan war, hierzu ein paar von den Mirabellen mit Schwips zu reichen. Also wurden die Gläser geöffnet *Trommelwirbel*… …kennt jemand von Euch noch das *Zonk-Geräusch*? Ich hatte schon so meine Befürchtung, weil die Früchte sehr matschig gewordenWeiterlesen

Kleider machen Leute oder…Leute machen Kleider

26. September 2020 Sewing

Anfang des Jahres habe ich das kreative Universum von Stoff & Stil entdeckt. Mehr zufällig bin ich in einem der Ladengeschäfte gelandet, was mir ausgesprochen gut gefallen hat. Da aber meine bessere Hälfte auch dabei war, musste der Besuch etwas kürzer ausfallen. Aber keine Angst, den Bummel habe ich im Webshop fortgesetzt 😜 Da ich mir immer etwas schwer tue, den geeigneten Stoff für ein Schnittmuster auszuwählen, haben mich dort besonders die Näh-Kits angesprochen, wo man direkt zum Schnittmuster passendeWeiterlesen

Bleichges(ch)icht…

19. September 2020 Crafts

Ok…I’m a little late to the party 🎉 Gefühlt bin ich die Letzte, die nun auch noch mit Bleiche um die Ecke kommt…und alle andern: Been there, done that… Die Bilder liegen zwar schon einem Weile auf meinem Rechner, aber durch Leben und Urlaub 😎, komme ich erst jetzt dazu, Euch von meinem Versuchen mit Bleiche-Batik oder Bleach-Dye zu berichten. Ich sag mal so…ein Plan ist dazu da geändert zu werden…😜 Eigentlich wollte ich ja so ein buntes Reverse-Batik-Shirt machen,Weiterlesen

Wundersame Mirabellen…Marmelade und mehr

23. August 2020 Food

Wie im letzten Jahr hatte meine bessere Hälfte bei einem Arbeitskollegen mit Streuobstwiese Mirabellen bestellt….anscheinend musste die Dinger runter vom Baum, weshalb ich mich in der vergangenen Woche mit zwei Eimern Mirabellen wiederfand…und das für einen Zweipersonenhaushalt 😱 Leider musste ich feststellen, dass sich bei Mirabellen die Geister scheiden…weder meine Schwiegermutter noch meine Schwägerin wollten mir welche abnehmen, weil die doch „gar nicht schmecken“…zu allem Überfluss rief mich dann noch eine Freundin an, die regelmäßig selbst Marmelade kocht, und versuchteWeiterlesen

Ein Wal auf dem Trockenen…unser neuer Türstopper

9. August 2020 Crafts, Sewing

Da bei uns eigentlich immer die Terrassentür offen ist, sobald die Temperaturen es erlauben, haben wir schon die ganze Zeit einen etwas fragwürdigen Türstopper im Einsatz. Irgendwie hatte ein schielendes Pelzhuhn seinen Weg in unseren Haushalt gefunden (danke liebe Eltern für das Geschenk 😉 ) und sich erstaunlich lange festgesetzt. Da musste endlich was Neues her: Nach etwas Suchen habe ich auf Pinterest eine schönes Schnittmuster mit Anleitung für einen Wal gefunden. Der war zwar eigentlich zum Kuscheln gedacht, aberWeiterlesen

Drill ’n’Grill…wir bauen unsere Sommerküche

2. August 2020 Crafts, Garden

Ein neuer Grill hat im April Einzug bei uns gehalten. Nun können wir wahlweise zwischen Kohle und Gas aussuchen. Im Sommer ist eigentlich am Wochenende ein Grill immer im Betrieb. Und zu besonderen Gelegenheiten kommt dann noch unser kleiner Smoker zum Einsatz 😉 Für unseren Kugelgrill hatten wir ja bereits einen Grilltisch gebaut, um etwas Ablagefläche beim Grillen zu haben. Der war zwar praktisch, aber eigentlich immer noch zu klein, wenn man am Grill wirklich „kochen“ wollte. Da der neueWeiterlesen

Endlich ein Palettenhocker…

25. Juli 2020 Crafts, Garden

Palettenmöbel sind ja schon seit einiger Zeit ein Trend. Der Shabby-Look gefällt mir eigentlich sehr, und ich wollte immer auch “irgendwas aus Paletten” haben. Als die Neueinrichtung unserer Terrasse anstand, konnte ich mich dann doch nicht ganz mit dem Look zu unseren anderen Terrassenmöbeln anfreunden – also gab es kein Palettensofa auf der Terrasse… Dann kam die Idee, ein Hochbeet aus Paletten zu bauen ins Spiel. Bei unserem begrenzten Platzangebot war das dann aber auch nicht die ideale Lösung, soWeiterlesen

Tobende Mikroben…Teil 2

13. Juli 2020 Food

Als Teil 2 meiner Ferment-Serie möchte ich Euch Karl vorstellen: Karl, der (Wasser-)Kefir 😉 Karl ist im April bei uns eingezogen und versorgt uns seither mit einer Getränkealternative zu Wasser und Saftschorle…und die soll auch noch – wie alles Fermentierte – gesund sein. Aber wie macht er das? Wasserkefir ist ein kohlensäurehaltiges Gärgetränk, das mit Hilfe einer Kefirkultur ähnlich der Kefirknollen angesetzt wird. Diese besteht aus Hefen und Miclchsäurebakterien. Das entstehende Getränk hat geschmacklich (süß-säuerlich) und vom Aussehen her (gelblich,Weiterlesen

Urg´miatlich…und doch stylisch: Palazzo-Hose

8. Juli 2020 Sewing

Ihr wundert Euch sicher, warum ich als waschechte Hessin hier austro-bayrisch um die Ecke komme, wenn ich Euch von meinem neusten Nähprojekt erzähle?! Ich verrate es Euch: Meine Nählust und vor allem der Mut, einfach mal was auszuprobieren wurden durch eine sehr sympathische Bayerin, die in Wien lebt, stark befeuert. Erst habe ich nur die Videos der lieben Kathi, die auf YouTube unter „How to slay Oma‘s Kleiderschrank“ unterwegs ist, geschaut und fand sie einfach sehr unterhaltsam und so schönWeiterlesen

#StayAtHome – Projekt Selbstportraits

4. Juli 2020 Photography

Während der Kontaktbeschränkungen durch das Corona-Virus hat es sich echt ausgezahlt, dass ich in meinem Kopf zahlreiche Ideen gesammelt hatte, die “Dank” Zeitmangels noch nicht umgesetzt waren und mir deshalb auch daheim nicht langweilig wurde. Dieses Mal stammte meine Inspiration von Instagram, wo man wieder das gemütliche Gefühl des Zuhauseseins in Szene gesetzt sieht. Kleine Kunstwerke, in denen auch alle Requisiten wunderbar zusammenpassen erfreuen mich seit einiger Zeit immer wieder bei @kutovakika oder @foto.maedchen. Als dann über die Fotocommunity @inspiraclesWeiterlesen