Mirabelle

Wundersame Mirabellen…Top oder Flop?

27. September 2020 Food

So, die Zeit ist gekommen, ein Fazit für die Fermentexperimente zu ziehen: Als mich vor ein paar Wochen die Mirabellen-Flut ereilte, habe ich zwei Versuchsansätze gemacht – einmal alkoholisch, einmal milchsauer vergoren 🤔 Letztes Wochenende gab es bei uns einen leckeren Kaiserschmarren. Der Plan war, hierzu ein paar von den Mirabellen mit Schwips zu reichen. Also wurden die Gläser geöffnet *Trommelwirbel*… …kennt jemand von Euch noch das *Zonk-Geräusch*? Ich hatte schon so meine Befürchtung, weil die Früchte sehr matschig gewordenWeiterlesen

Wundersame Mirabellen…Marmelade und mehr

23. August 2020 Food

Wie im letzten Jahr hatte meine bessere Hälfte bei einem Arbeitskollegen mit Streuobstwiese Mirabellen bestellt….anscheinend musste die Dinger runter vom Baum, weshalb ich mich in der vergangenen Woche mit zwei Eimern Mirabellen wiederfand…und das für einen Zweipersonenhaushalt 😱 Leider musste ich feststellen, dass sich bei Mirabellen die Geister scheiden…weder meine Schwiegermutter noch meine Schwägerin wollten mir welche abnehmen, weil die doch „gar nicht schmecken“…zu allem Überfluss rief mich dann noch eine Freundin an, die regelmäßig selbst Marmelade kocht, und versuchteWeiterlesen

Marmelade plus X…heute: Mirabelle mit Basilikum

10. September 2015 Food

Sicher habt Ihr es schon gemerkt, meine Marmeladen brauchen immer eine “Spezialzutat”. 😉 Dieses Mal standen Mirabellen auf dem Programm. In irgendeiner Zeitschrift hatte ich ein Rezept für Pflaumenmarmelade mit Rosmarin gesehenen. Da Mirabellen auch zu den Pflaumensorten zählen (Klugscheißermodus dank Wikipedia), war dies meine erste Idee. Allerdings hatte ich ein wenig Angst, dass der Rosmarin zu intensiv werden könnte. Ich konnte mir aber auch gut das Aroma von Basilikum zu Mirabellen vorstellen, das weniger intensiv aromatisiert. Zur Entscheidungsfindung habeWeiterlesen