Handlettering

Motto des Tages…Chalkboard–Lettering

7. April 2018 Crafts

Vielleicht habt Ihr hier gesehen, dass in unseren Flur eine Tafelwand eingezogen ist. Eigentlich könnte ich wöchentlich die Gestaltung ändern, über so viele Ideen stolpere ich immer, aber auf der anderen Seite ist es so schade, das Kunstwerk abzuwischen… zum Glück gibts Fotos. 🙂 Hier für euch ein kleiner Eindruck, wie man sich mit Kreide austoben kann…wie früher in der Schule nur schöner 😉 ….entweder in bunt: …oder in einfarbig: Mal sehen, was mir als nächstes einfällt… Habt Ihr Mottos,mehr …

Lokalpatriotische Erleuchtung: Windlicht

26. Dezember 2016 Crafts

Nachdem nun alle Weihnachtsgeschenke verschenkt sind, kann ich hier auch das dazu passende DIY posten, ohne die Überraschung zu vermiesen.  Neben Geschenken aus der Küche (Apple Butter schmeckt schön weihnachtlich) gab es ein Windlicht aus einem recycelten Marmeladenglas mit einem Panorama unseres schönen Städtchens. Hierzu hatte ich das Foto auf dem Computer in schwarz-weiß umgewandelt und die Kontraste erhöht, so dass die Stadtansicht wie ein alter Kupferstich aussah. Ausgedruckt wurde das Ganze – natürlich passend für die ausgesuchten Marmeladengläser –mehr …

Die Zeichen der Zeit…Handlettering und die Küchenuhr

17. August 2015 Crafts

In unsere Küche hängt seit Ewigkeiten ein sehr altes DIY-Projekt…eine Küchenuhr in einem Nudelsieb. Genau genommen handelt es sich gleichzeitig um einen Hack von Produkten des Möbelschweden aus diesem Sieb und dieser Uhr, die vom Durchmesser gut passt. Billiger kommt man sicher nicht an ein Uhrwerk. Man musste hierzu die Uhr erst einmal auseinanderbauen, den überstehenden Plastikrand abschneiden (wenn ich mich recht erinnere mit einer Laubsäge) und das Zifferblatt entfernen. Dann habe ich in unserer Sammlung passende Gewindeschrauben und Mutternmehr …