Kategorie: Allgemein

Heute auf dem (beinahe) Marmeladenblog: Nektarinen-Rosmarin-Marmelade

„Langsam musst Du Dein Blog aber in Marmeladen-Blog umbenennen…“, das ließ meine bessere Hälfte verlautbaren, als ich mit dem neuesten Marmeladen-Rezept um die Ecke kam. Zugegeben, in letzter Zeit ist hier DIY-mäßig wenig passiert, aber oft fehlt mir leider einfach die Zeit und dann auch die Lust, die Ideen, die in meinem Kopf herumschwirren, anzugehen. Und wenn man dann auch noch darüber… Read more →

Street Photography…auf die Straße mit Euch!

Straßenfotografie ist eine Genrebezeichnung der Fotografie, die zahlreiche Fotografen und Stile umfasst. Allgemein ist damit eine Fotografie gemeint, die im öffentlichen Raum entsteht, auf Straßen, in Geschäfte oder Cafés hineinblickend, Passantengruppen oder Einzelne herausgreifend, oftmals als Momentaufnahme, aber ebenso essayhafte Abfolge und Milieustudie. (Quelle: wikipedia.de) Na gut, wenn Wikipedia das beschreibt, hört sich das nicht so besonders spannend an…anders sieht… Read more →

Ein Grund zum Feiern…Blog-Taufe

Juhu!!!  Ich habe jetzt meine eigene Domain: simplydiy.de Wie beim Namenswechsel von Raider zu Twix in 1991 (Kategorie unnützes Wissen – Danke Wikipedia) geht es auch hier mit gleichem Inhalt unter neuem Namen weiter. Als ich gesehen habe, dass mein Motto noch als Adresse verfügbar war, musste ich einfach zugreifen.  PS: Erinnert sich eigentlich noch jemand an Raider? Ja? Gut,… Read more →

Demnächst…

Damit Ihr nicht denkt, dass das hier ein Marmeladenblog wird, hier Beweisfotos, dass auch andere Projekte laufen…bevor das nächste Marmeladenposting kommt. 😉 Vielleicht hat schon einer eine Idee, was das werden soll…ansonsten: Lasst Euch überraschen! Dauert auch gar nicht mehr lange, versprochen! Read more →

Dekoidee: Ostern im Glas

Am Freitag drückte mein Vater mir ein altes Maggi-Vorratsglas in die Hand… Am Samstag gab es beim Friseur kleine Osterglocken geschenkt… Heu haben wir dank unseres Kaninchens immer im Haus… In meinem Fundus gab es den Rest… …schaut selbst, welche Osterdeko nun unseren Esstisch ziert:      Die Bastelanleitung für die süßen Häschen hatte ich im letzten Jahr übrigens hier… Read more →

In die (Jacken-) Tasche gesteckt…

Pinterest sei Dank spukte diese Idee, aus einem ausrangierten Herrensakko eine Tasche zu nähen, schon eine ganze Zeit in meinem Kopf herum. Leider hatte ich nur ein Foto vom Endprodukt, aber im ganzen Internet (zumindest fühlt es sich an, als hätte ich es bis zum Ende durchsucht) war keine Anleitung zu finden. 🙁 Jetzt hat meine bessere Hälfte ein Sakko… Read more →

TV-Tipp: Handmade mit Enie

Heute habe ich mir einen Tag freigenommen, um unsere Gästetoilette umzugestalten (dazu bald mehr). Nachdem nun der erste Anstrich an der Wand ist, sitze ich mit einer Tasse Kaffe auf dem Sofa und bin beim Zappen über eine neue DIY-Sendung gestolpert. Ab morgen beginnt auf Sixx die Sendung Handmade mit Enie. Weil ich Enie van de Meiklokjes schon früher in… Read more →

Wohlfühlen: Meine kleine Macherecke

Ich hatte ja versproche, Euch meine Macherecke zu zeigen, sobald Sie von ihrem trostlosen Dasein in einer dunklen Kellerecke erlöst wurde. Macherecke heißt sie übrigens deshalb, weil sie multifunktional ist und der Name Bastelecke ihr nicht gerecht werden würde. 😉 Nun ist es soweit: Die Kellerecke ist zwar immer noch die gleiche, aber mit ein etwas Umräumen, Accessoires und Farbkleksen… Read more →

Die Bedeutung von schönem Werkzeug und schönen Arbeitsplätzen…

Meine Kreativphasen nutze ich ja gerne als Ausgleich. Beim Rumtüfteln kann ich hervorragend entspannen – kreatives Arbeiten als Wohlfühlmoment sozusagen. Dass Werkzeug seinen Zweck erfüllen muss, ist klar. Aber nach und nach habe ich begonnen, nicht nur zweckmäßiges sondern auch hübsches Werkzeug anzuschaffen. Frei nach dem Motto „Das Auge isst mit.“ freue ich mich doppelt, wenn meine Arbeitsgeräte ebenfalls schön… Read more →